Seminar Die Woelfin in DirJahres-Seminar
für Frauen 

Die Wölfin

Die Wölfin ist ein Rudeltier und doch eine Einzelgängerin.
Sie ist sich ihrer Aufgabe und Bedeutung für das Rudel bewusst.
Sie kennt ihren eigenen Weg und geht ihn einsam, furchtlos und selbstbestimmt.
Die Wölfin ist ein Symbol für Vitalkraft, Sanftheit und Wildheit, die gelebt werden wollen.
Eine Wölfin schlummert in jeder Frau, also auch in dir.

Die gezähmte Wölfin

Du bist als weibliches Wesen geboren und aufgewachsen, in einer Umgebung, die eine genaue Vorstellung vom Denken und Verhalten einer Frau hat. Das hat dich von Anfang an bewusst und unbewusst geprägt. Doch wer bist DU wirklich, was macht DICH aus?

Die freie Wölfin

Schau dir deine Potentiale und Möglichkeiten an und gehe erste bewusste Schritte, geschmeidig und mutig wie eine Wölfin. Entdecke und befreie die Wölfin in dir, lerne deine innersten Verletzungen kennen und verstehen, und bereinige sie.

Die Befreiung der Wölfin

Während des intensiven Seminars deckst du deine unbewussten oder nie hinterfragten, sondern nur übernommenen weiblichen Denk- und Verhaltensmuster auf.
Neue Denkstrukturen dürfen entstehen, dein Verhalten wird sich durch deine geschärfte Aufmerksamkeit verändern. Du steigst aus den festgefahrenen Mustern der dir von außen zugedachten Weiblichkeit aus.
Das sind die ersten Schritte hin zu der Frau, die du bist: Eine Wölfin.

Der Weg & die Mittel

Seminar fuer Frauen

Um das zu erreichen, bedienen wir uns der uralten Methoden des Schamanismus, der Elemente bewusst, mit Trommel und Rassel. Begleitet von schamanischen Reisen begibst du dich auf Innenschau. Liebevoll, wertfrei und behutsam, auch im Miteinander.
Du wirst Nebel lichten, Vorhänge zur Seite ziehen und innere Mauern niederreißen. Was du siehst wird nicht immer angenehm sein, doch die Gruppe begleitet, schützt und stützt dich.
Für alle Gefühle und Erlebnisse, die du nicht aussprechen kannst oder magst, begleitet dich während dieser Zeit ein Bild in 100 x 100 cm Größe. Auf dieser Leinwand machst du mit Farben, deinen Händen und Füßen all das äußerlich sichtbar was in dir geschieht.

Die Wölfin in dir: Seminar von Frauen für Frauen von Heike Kirsch

Wölfinnen unter sich

Gemeinsam werden wir lachen, weinen, tanzen und singen, uns über jeden neuen Schritt miteinander freuen und ihn feiern. Im Kreis von Frauen, die dasselbe Ziel haben, jedoch mit dem Wissen, dass jede ihren eigenen Weg geht.

 

Ylva (Heike Kirsch) von Heimischer SchamanismusÜber die Begleiterin

Begleitet wirst du von Ylva (Heike Kirsch).
"Ich leite seit über zwölf Jahren schamanische Seminare und verfüge über ausgeprägtes intuitives Fühlen, heilende Hände und einen großen Schatz an Lebenserfahrung."
Mehr zu Ylva (Heike Kirsch) hier >>

Aufbau des Jahres-Seminars

„Die Wölfin in Dir“ ist ein Seminar mit Veranstaltungen an vier Wochenenden innerhalb eines Jahres (Oktober 2018 bis Mai 2019), die aufeinander aufbauen und nicht einzeln gebucht werden können. Zwischen den Seminaren hast du Zeit, Eindrücke zu verarbeiten und eigene Schritte zu gehen. Die Gruppe wird 4 bis 8 Frauen umfassen.

  1. Wochenende: Geburt und Kindheit
  2. Wochenende: Jugend und Erwachsenenalter
  3. Wochenende: Was hat sich verändert? Wo stehe ich heute?
  4. Wochenende: Wohin zieht es mich? Wie sehen meine nächsten Schritte aus?

Einen Monat vor dem ersten Seminarwochenende erhältst du alle Informationen zum Termin sowie erste Anreize dich auf die gedankliche Reise zu machen.

Zwischen den Seminaren hast du Zeit Eindrücke zu verarbeiten und eigene Schritte zu gehen. Bei Bedarf erreichst du mich in dieser Zeit per E-Mail oder Telefon, auch der Kontakt untereinander ist empfehlenswert. Ca. 4 Wochen nach dem letzten Seminarwochenende findet ein telefonisches Abschlussgespräch (30 Minuten) statt.

Voraussetzung für die Teilnahme

Ein offenes Herz, Ehrlichkeit zu sich selbst, Veränderungsbereitschaft und Verschwiegenheit. Diese Stunden gehören uns Frauen, und alles, was in der Runde erlebt wird, bleibt im Kreis dieser Frauen.

 

Seminar-Haus für das Frauenseminar die Wölfin in dir von Heike Kirsch

Veranstaltungsort

Wir werden erwartet in einem liebevoll hergerichteten, lebendigen alten Haus mit Fachwerk und Lehmwänden umgeben von einem natürlichen und einladenden Garten. Gelegen ist dieses Grundstück in Brockum (PLZ 49448) eingebettet in den Naturpark Dümmer mit seinem heimeligen Buchenwald in der Nähe der Stemweder Berge (Dammer Berge).

Wir werden dort gemeinsam leben, kochen und essen. Es stehen Doppelzimmer zur Verfügung, die Belegung wird jedes Wochenende neu verlost.

 

Daten

Anreise: Freitag zwischen 16 Uhr und 19 Uhr, Abreise: Sonntag ca. 16 Uhr

  1. Wochenende: 5. bis 7. Oktober 2018
  2. Wochenende: 31. November bis 2. Dezember 2018
  3. Wochenende: 15. bis 17. Februar 2019
  4. Wochenende: 17. bis 19. Mai 2019

Zwei Wochen vor Beginn des jeweiligen Wochenendes bekommst du Informationen über das, was mitzubringen ist.

Beitrag

1550 Euro für das Jahresseminar (entspricht 387,50 Euro pro Seminarwochenende)

Darin enthalten sind:

  • das Seminar
  • das Material für das Bild
  • die komplette Verpflegung
  • die Übernachtung vor Ort

Bei Bedarf kannst du Bettwäsche und Handtücher (10 Euro/Wochenende) vor Ort leihen,
bitte bei der Anmeldung angeben.

Details & Anmeldung hier >>

 

Bild-Quelle: pixabay.com, pixabay.com, Gaby Pütz, Heike Kirsch